Lashlifting

 Was ist eigentlich Lashlifting?

Bei dieser Methode werden deine eigenen Wimpern auf natürliche Weise nach oben geschwungen, gestärkt, geliftet und ggf. gefärbt. Die eigenen Wimpern werden gepflegt und gekräftigt. Die Verwendung von Wimpernzange wird somit überflüssig. Zuerst wird die Augenpartie von Fetten befreit und gereinigt. Die unteren Wimpern werden mit einem Augenpad abgeklebt. Ab diesem Zeitpunkt hält die Kundin die Augen verschlossen. Nun werden Silikonpads auf beiden Augenlidern angebracht und die Wimpern darauf fixiert. Nachdem dies geschehen ist, werden die mehrere hochwertige Lotionen aufgetragen. Jede Lotion hat eine Einwirkzeit von 10-20 Minuten, abhängig von der Länge und Stärke der Wimpern. Nachdem die Wimpern gefärbt wurden, werden sie mit einer speziellen Lotion versiegelt.


Collage 2019-11-14 06_51_261jpg